Alphaliponsäure-Kapseln

Alphaliponsaeure_Kapseln_620x1040.jpg
CHF / Stk.
27.00
Anzahl: Stk.

Produktbeschreibung

 

Alphaliponsäure-Kapseln by Robert Franz – Nahrungsergänzungsmittel 

 

Die Alpha-Liponsäure wurde 1951 entdeckt, als Wissenschaftler erkannten, dass sie eine zentrale Rolle in der Umwandlung der Nahrung in Energie innerhalb unserer Mitochondrien (Kraftwerke der Zellen) spielt. Nach und nach brachten Forschungen weitere Vorzüge der Alpha-Liponsäure an den Tag. Herauskristallisiert haben sie vor allem drei Fähigkeiten, welche die Alpha-Liponsäure in Perfektion besitzt:

 

-  Schutz vor freien Radikalen (vor Zellalterung und Zellzerstörung) 

-  Entgiftung von Schwermetallen, Radioaktivitäten und Toxinen 

-  Energieumwandlung

 

Alpha-Liponsäure als Schutz vor freien Radikalen

 

Freie Radikale sind nicht nur für das Altern zuständig, sondern auch für sehr viele, Erkrankungen, darunter Arteriosklerose, Herzkreislauferkrankungen, Schlaganfall, Krebs, Arthritis, Diabetes, Alzheimer, Atemwegerkrankungen, Blutgefässerkrankungen, Mukoviszidose, Entzündungen, Hepatitis, Down-Syndrom und andere. 

 

Die Alpha-Liponsäure versteht es wie kaum ein anderes Antioxidans, uns gegen diese zerstörerischen freien Radikale (Oxidanten) zu beschützen und zeichnet sich innerhalb dieser Aufgabe wiederum durch drei einzigartige Fähigkeiten aus:

 

Alpha-Liponsäure vermag sowohl wässrige als auch fettige Gewebe unseres Körpers zu durchdringen und vor gefrässigen freien Radikalen zu beschützen. Somit beschützt sie alle Gewerbeformen unseres Körpers, weswegen sie auch oft als “universelles Antioxidans“ bezeichnet wird.

 

Die Alpha-Liponsäure kann im Gegensatz zu den meisten anderen Antioxidantien aufgrund ihrer geringen Molekulargrösse sogar die Blut-Hirnschranke passieren und unsere Hirnzellen beschützen.

 

Des weiteren vermag die Alpha-Liponsäure andere Antioxidantien zu regenerieren, damit diesen die Energie im Kampf gegen die freien Radikale nicht ausgeht.

 

Alpha-Liponsäure entgiftet uns  von Schwermetallen und radioaktiven Strahlen

 

In Studien konnte die Alpha-Liponsäure Schwermetalle, wie Amalgam, aus dem Körper leiten und der Radioaktivität entgegenwirken.

 

Alpha-Liponsäure als Energieumwandler

 

Die Alpha-Liponsäure spielt eine zentrale Rolle in der Energieumwandlung von Nahrungszucker in Energie innerhalb der Mitochondrien. Hier agiert sie als Coenzym bei zahlreichen energieumwandelnden Enzymkomplexen und versteht es, Nahrungszucker (und Nahrungsfette) in Energie umzuwandeln, eine Eigenschaft, die besonders für Diabetiker, Abnehmwillige und Sportler sehr interessant sein sollte.

 

Für den Diabetiker ergibt sich daraus eine insulinsparende Wirkung, der Abnehmwillige speichert nicht mehr so viel Zucker in Form von Körperfett, und der Sportler verfügt schlicht über mehr Kraft. Die Alpha-Liponsäure ist dabei eine körpereigene Chemikalie, die die Mitochondrien in ein wirkungsvolles Antioxidans umwandeln, vorausgesetzt es ist genügend Liponsäure im Körper vorhanden.

 

Die Versorgung mit der Liponsäure muss dabei regelmässig erfolgen, da die Mitochondrien nur alle zehn Tage im Körper wiederhergestellt werden. Der Körper vermag Alpha-Liponsäure zwar herzustellen, jedoch nur in unzureichend geringen Mengen.

 

 

Dieses Produkt ersetzt keinen Besuch beim Arzt oder Apotheker

 

Verzehrempfehlung steht auf dem Produkt

 

Inhalt: 120 Kapseln 

 

Lieferung nur innerhalb der Schweiz und Lichtenstein


Shop: Rent-a-Shop.ch